Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Symposium „Sozialmedinische Leistungsbeurteilung in der medizinisch-beruflich-orientierten Rehabilitation“

10.Mai 2017: 14:30 - 17:30

Das St. Franziska-Stift lädt zu dieser Fortbildungsveranstaltung ein.

Referenten:
Dr. Thomas Wilde, Chefarzt St. Franziska-Stift
Prof. Dr. Heinz Rüddel, Wissenschaflicher Berater St. Franziska-Stift
Dr. Martin Leber, Oberarzt
Eleonore Anton, Dipl. Sozialarbeiterin, Qualitätsmanagement – Öffentlichkeitsbeauftragte
Dr. Beate Muschalla, DRV Bund Abt. Psychologie und Gesundheitstraining
Dr. Matthias Stapel, DRV Rheinland-Pfalz Abt. Evaluation und Begleitforschung

Ort:
St. Franziska-Stift
Franziska-Puricelli-Str. 3
55543 Bad Kreuznach


Details

Datum:
10.Mai 2017
Zeit:
14:30 - 17:30

Veranstaltungsort

St. Franziska-Stift
Franziska-Puricelli-Str. 3
Bad Kreuznach, 55543 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
www.franziska-stift.de

Allgemeine Veranstaltungsinformationen

Die Fortbildungsveranstaltungen finden in Kooperation zwischen der KAPP GmbH und dem St. Franziska-Stift statt. Die meisten Fortbildungen im Rahmen der theoretischen Ausbildung nach § 3 PsychTh-APrV sind offene Veranstaltungen. Lediglich zentrale Eingangsthemen sind geschlossene Veranstaltungen nur für die Ausbildungsteilnehmer des Ausbildungsinstituts.

Teilnehmen können approbierte ärztliche oder psychologische Psychotherapeuten, PiAs aus anderen Instituten und andere Interessierte. Alle Veranstaltungen finden entweder online oder in den Räumen der Psychosomatischen Fachklinik St. Franziska Stift statt. (Franziska-Puricelli-Straße 3, 55543 Bad Kreuznach statt)

Grundsätzlich sind alle Veranstaltungen akkreditierte Fortbildungen und kostenfrei. Da wir für einige Fortbildungsveranstaltungen auch herausragende externe Referenten engagieren (siehe blaue Box rechts), sind diese Veranstaltungen kostenpflichtig. Beachten Sie dazu die jeweiligen Informationen im Veranstaltungskalender. Für unsere Ausbildungsteilnehmer ist jede Teilnahme kostenfrei.

Anmelden können sich Interessierte telefonisch unter 01515 3528678, über unser Kontaktformular oder auch per Mail an kontakt@kapp.gmbh.

Teilnahmegebühr
Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr bis jeweils 6 Tage vor Beginn der Veranstaltung auf folgendes Konto:

Ausbildungsinstitut / Eva Mohnke
IBAN: DE04 3006 0601 0027 6741 86
BIC: DAAEDEDDXX
Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG

Verantwortliche Ansprechpartnerin:
Isabelle Ewe
Psychologin M.Sc.
PiA VT KAPP GmbH
Koordinatorin Curriculum
Tel.: 0157/58533448
E-Mail: isabelleewe@googlemail.com

Auswahl externer Referenten:

Domann, Dipl. Psych. S.
Franke, Dr. D.
Freyer, Dr. T.
Hautzinger, Prof. Dr. M.
Linden, Prof. Dr. M.
Lotz, Prof. Dipl. Psych. N.

Margraf, Prof. Dr.
Maur, Dipl. Psych. S.
Murken, Prof. Dr. Dipl. Psych. S. 

Özkan, Dr. Dipl. Psych.
Pietrowsky, Prof. Dr. R.
Reddemann, Prof. Dr. L.

Rief, Prof. Dr. W.
Roediger, Dr. E.
Sachse, Prof. Dr. R.
Schneider-Hauck, Dipl. Psych. A.

Stavemann, Dr. rer. soc. Dipl. Psych. H.
Vollmer, Dr. N.