PRAKTISCHE TÄTIGKEIT Teil I

Unter der „Praktischen Tätigkeit Teil I“ versteht man 1200 Stunden (mind. 1 Jahr), die in einer klinischen Einrichtung mit Weiterbildungsermächtigung für Psychiatrie abgeleistet werden. Die Praktische Tätigkeit I sollte zu Beginn der Ausbildung geleistet werden. Dieser Teil der praktischen Tätigkeit sollte in einer Kooperationsklinik abgeleistet werden. Alternative Kliniken sind nach Absprache möglich. Bedingungen der praktischen Tätigkeit (Arbeitszeiten, Inhalte, Vergütung) sind in einzelnen Verträgen mit den kooperierenden Einrichtungen geregelt.

KOOPERATIONSKLINIKEN SIND:

Eine Behandlungsbeteiligung wird vom Ausbildungsteilnehmer in Form von Kurzdokumentationen über 30 Behandlungsfälle nachgewiesen. Davon sind in mind. 4 Fällen die Familien oder andere Sozialpartner einzubeziehen.

 


 

PRAKTISCHE TÄTIGKEIT TEIL II

Unter der „Praktischen Tätigkeit Teil II“ werden 600 Stunden, die an einer vom einem Sozialversicherungsträger anerkannten Einrichtung der psychotherapeutischen oder psychosomatischen Versorgung, in der Praxis eines Arztes mit einer ärztlichen Weiterbildung in der Psychotherapie oder eines Psychologischen Psychotherapeuten (und/oder in den Praxen der Gemeinschaftspraxis Rheingrafenstraße 48, 55543 Bad Kreuznach) oder in kooperierenden Krankenhäusern zu leisten sind, zusammengefasst.

Werden die 600 Stunden in den Praxen der Praxisgemeinschaft Rheingrafenstraße 48, 55543 Bad Kreuznach abgeleistet, bestehen die Aufgaben in Teilnahme an Erstgesprächen, Durchführung von psychometrischen Testverfahren, Erstellung von Berichten, Teilnahme an psychotherapeutischen Sitzungen, Selbststudium, Übernahme administrativer Aufgaben, Durchführung von Biofeedback.

PRAXEN IN DER PRAXISGEMEINSCHAFT RHEINGRAFENSTRASSE 48, 55543 BAD KREUZNACH SIND:

  • Dr. med. Lilo Brombacher
    Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin
    Ärztliche Psychotherapeutin
    Schwerpunkt Verhaltenstherapie
    Beraterin für Organisationsentwicklung(GWG))
    Behandlung von Patienten im Kostenerstattungsverfahren,
    Privatpatienten und Selbstzahlern
    Tel.: 0671/79019768
    E-Mail: praxis@dr-brombacher.de
  • Dipl.-Psych. Birte Karolin Keck
    Psychologische Psychotherapeutin
    Schwerpunkt Verhaltenstherapie
    Behandlung von gesetzlich versicherten Patienten,
    Privatpatienten und Selbstzahlern
    Tel.: 0671/20125648
    E-Mail: praxis-keck@gmx.de
  • Dipl.-Psych. Eva Katharina Mohnke
    Psychologische Psychotherapeutin
    Schwerpunkt Verhaltenstherapie
    Gruppenpsychotherapie
    Supervisorin
    Behandlung von gesetzlich versicherten Patienten,
    Privatpatienten und Selbstzahlern
    Tel.: 0671/2131709
    E-Mail: kontakt@ausbildung-psychotherapie-kh.de
    www.psychosphaere.de
  • Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Heinz Rüddel
    Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
    Facharzt für Innere Medizin
    Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen
    Psychologischer Psychotherapeut
    Schwerpunkt Verhaltenstherapie
    Supervisor
    Selbsterfahrungsleiter
    Behandlung von Patienten im Kostenerstattungsverfahren,
    Privatpatienten und Selbstzahlern
    Tel.: 0671/20199796
    E-Mail: h.rueddel@gmx.net